„Ende-zu-Ende-Verschlüsselung“ (Peer-To-Peer Encryption)

Verschlüsselung vom Sender bis zum Empfänger. Übertragene Daten werden vor dem Absenden beim Sender verschlüsselt und erst beim Empfänger entschlüsselt.

Lizensiert unter CC-BY-SA 3.0 Germany (http://secupedia.info/wiki/SecuPedia:Lizenz)
Hierbei werden Daten vor der Übertragung verschlüsselt und nach dem Empfang entschlüsselt.
Absender und Empfänger werden gleichwertig miteinander verbunden, was eine sichere Kommunikation ermöglicht.


Quelle: https://www.secupedia.info/wiki/Ende-zu-Ende-Verschl%C3%BCsselung#ixzz6qUl7LAQa

Bildquelle:https://medium.com/@simpledex.org/peer-to-peer-end-to-end-encrypted-conversations-are-they-really-private-1c9510b08f62