Die bekannten Portnummern

Ähnlich wie IP-Adressen werden auch Ports in Klassen aufgeteilt. Es gibt drei Portbereiche: die bekannten Ports, die registrierten Ports und die dynamischen/privaten Ports.

Die Zuordnung von Portnummern, die regionale Zuweisung von IP-Adressen sowie DNS-Stammzonen (Domain Name System), werden von IANA (Internet Assigned Numbers Authority) verwaltet. IANA verwaltet außerdem ein zentrales Repository für Protokollnamen und die für Internetprotokolle verwendete Registrierung.

In der folgenden Tabelle sind einige der gängigeren bekannten Portnummern aufgeführt.

PortnummerZuordnung
20File Transfer Protocol für die Datenübertragung
21File Transfer Protocol für die Befehlsverwaltung
22Secure Shell für sichere Authentifizierung
23Telnet-Remoteauthentifizierungsdienst für unverschlüsselte Textnachrichten
25Simple Mail Transfer Protocol für E-Mail-Routing
53Domain Name System-Dienst
80Hypertext Transfer-Protokoll zur Verwendung im Web
110Post Office Protocol
119Network News Transfer Protocol (NNTP)
123Network Time Protocol (NTP)
143Internet Message Access Protocol für die Verwaltung digitaler E-Mails
161Simple Network Management-Protokoll
194Internet Relay Chat (IRC)
443HTTP und HTTPS über TLS/SSL
Noprob.it

Kostenfrei
Ansehen