HTML Zurück-Button und -Link erstellen

Der Sprung zur vorherigen Seite kann z.B. als Textlink umgesetzt werden. Dazu muss folgender Code in das HTML eingebaut werden:

<a href="javascript:history.back()">Zurück</a>

HTML Zurück-Button als Button dargestellt

Falls der zurück-Button auch tatsächlich als Button dargestellt werden soll, kannst du dies mit folgendem HTML Code ermöglichen:

<input type="button" value="Zurück" onClick="javascript:history.back()">

Zurück-Button in WordPress einbauen

Obigen Button bzw. Code-Schnipsel kannst du natürlich auch in WordPress einbauen. Wichtig zu wissen ist aber, dass du den Code-Schnipsel in dem Text-Editor nicht im Modus „visuell“ einfügen darfst, sondern zuerst den Editor auf den Modus „Text“ (rechts oben) umschalten musst. Nur im Text-Modus kannst du HTML Code einfügen.

Alternativ kannst du auch den Button per Shortcode einzubauen.

HTML Zurück Button als Shortcode für WordPress

Füge folgenden Code-Schnipsel in deine functions.php Datei deines (Child-)Themes ein:

function add_back_button_shortcode() {
return '<a href="javascript:history.back();">Zurück</a>';
}
add_shortcode( 'back_button', 'add_back_button_shortcode' );

Dann kannst du mit dem Shortcode [back_button] den zurück-Button in deine WordPress Seite einfügen.


War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Werbung