Teams Ordner mit OneDrive verknüpfen (Windows)

Um Dateien aus Microsoft Teams im Windows Explorer zu bearbeiten, empfehlen wir folgende Methode:

Verknüpfung zu OneDrive hinzufügen

  • Wählt den jeweiligen Ordner aus und klickt auf Verknüpfung zu OneDrive hinzufügen.
  • Die Daten werden anschließend in eurem OneDrive Ordner angezeigt und synchronisiert.
  • Ein blauer Link unten links im Ordner-Symbol zeigt die verknüpften Daten anschließend an

Diese Methode ist deutlich effektiver als das direkte Synchronisieren der Bibliothek denn,

auf jedem Gerät mit eurem OneDrive-Konto wird dieser Ordner nun angezeigt und muss nicht separat synchronisiert werden!

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel

Werbung