Potenzielle Interessentinnen und Interessenten von Microsoft 365 erhalten beim Betrachten der offiziellen Produktwebsite und der Marketingbroschüren leicht den Eindruck, dass die Integration in bestehende Umgebungen schnell und ohne große Schwierigkeiten zu bewerkstelligen ist. Beschäftigen sie sich dann näher mit der Thematik, wird schnell deutlich, dass ein komplexer Clouddienst nicht mal eben schnell integriert ist. Außerdem ist meist ein breites Wissen erforderlich, beispielsweise über Active Directory, DNS, Exchange, SharePoint und Microsoft Teams.

Dieses Buch soll euch auf dem Weg zur Integration von Microsoft 365 ein hilfreicher Begleiter sein. Es vermittelt das nötige Wissen und hilft, bei der Umsetzung der für euer Unternehmen besten Variante möglichst viele Problemstellen zu umschiffen. Dabei bewegt sich der Inhalt weitab von der offiziellen Produktwebsite und den Marketingbroschüren.

Microsoft 365 ändert sich doch ständig – macht da ein Buch denn überhaupt Sinn?

Ich bekomme öfter die Frage gestellt, wie sinnhaft es ist, ein Buch für einen Dienst anzubieten, der sich ständig weiterentwickelt. Dieser Einwand ist natürlich berechtigt, doch hängt es stark davon ab, was ihr als Leserin oder Leser benötigt. Sucht ihr eine möglichst tagesaktuelle Beschreibung sämtlicher Funktionen, dann kann ein Buch diese Anforderung kaum erfüllen. In diesem Fall habt ihr aber auch Glück: Microsoft stellt eine umfassende und laufend aktualisierte Dokumentation bereit.

Seid ihr aber eher an einem Werk interessiert, welches sich nicht nur um die Beschreibung der Funktionalitäten selbst widmet, sondern der Autor auch eigene Erfahrungen und Empfehlungen einfließen lässt, dann könnte ein Buch die richtige Lösung für euch sein – insbesondere dann, wenn ihr den Schreibstil als angenehm empfindet. Ich möchte euch mit dem Buch ein solides Verständnis zum administrativen Umgang mit Microsoft 365 vermitteln und keine reine Funktionsbeschreibung liefern. Und die grundsätzlichen Vorgänge bei der Administration von Microsoft 365 ändern sich jetzt auch nicht jeden Tag. Nichtsdestotrotz bleibt an der einen oder anderen Stelle ein Blick in die aktuelle Dokumentation natürlich nicht aus – schon allein auf Grund der gewaltigen Funktionsfülle von Microsoft 365, die kaum in einem einzelnen Buch vollständig abzubilden ist.


Das bietet euch dieses Buch: 

  • Über 1.200 Seiten Profiwissen zu Microsoft Office 365
  • Insiderwissen vom Microsoft-Spezialisten Markus Widl
  • Zahlreiche Abbildungen, ScreenshotsDiagramme und Tabellen
  • Beispiellistings mit Syntax-Highlighting
  • Umfangreicher Index
  • Microsoft PowerShell Cheat Sheet als großes A2 Poster
  • Downloadpaket: Alle PowerShell-Listings sowie Poster mit Office 365-Lizenzvergleich und PowerShell-Grundlagenwissen