MFA bzw. 2FA in Microsoft 365 zurücksetzen

  1. Home
  2. Wissensdatenbank
  3. Microsoft 365
  4. Authenticator
  5. MFA bzw. 2FA in Microsoft 365 zurücksetzen

Setzen Sie die vorhandene Multi-Faktor-Authentifizierungskonfiguration für einen Benutzer zurück

Ihr Benutzer verliert möglicherweise den Zugriff auf das Gerät, mit dem er sich bei der Multi-Faktor-Authentifizierung registriert hat. In diesem Fall müssen Sie die Multi-Faktor-Einstellungen zurücksetzen, damit sie sich erneut registrieren können.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die vorhandene Multi-Faktor-Authentifizierungskonfiguration für einen Benutzer zurückzusetzen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem an Office 365-Systemsteuerung .
  2. Wählen Sie im linken Menü die Option Office 365 Admin Center .
  3. Wählen Sie im oberen Menü die Option Multi-Faktor-Authentifizierung .
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Benutzer, für den Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung erzwingen möchten.
  5. Wählen Sie unter Schnelle Schritte die Option aus Benutzereinstellungen verwalten .
  6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Fordern Sie ausgewählte Benutzer auf, erneut Kontaktmethoden bereitzustellen .
  7. Wählen speichern dann schließen .
  8. Der ausgewählte Benutzer kann sich jetzt bei seinem Office 365-Konto anmelden und sich mit der Multi-Faktor-Authentifizierung erneut registrieren.

War dieser Artikel hilfreich?

Ähnliche Artikel